Kokobelly Logo

Angebote für werdende Eltern, Familien & Babys

Kursmatten im Kreis

Wir werden in diesem Kurs am Lieblingskuscheltier die Babypflege üben, über die Geburt sprechen, mit einem Geschwister-Parcour den Alltag mit dem neuen Baby kennenlernen und ein Willkommens-Geschenk für das „Große“ und das „Kleine“ basteln.

In der Elterneinheit werden Fragen rund um die größer werdende Familie beantwortet: Wie werde ich als Mutter oder Vater die Mehrbelastung schaffen? Wie gehe ich damit um, wenn das „Große“ verunsichert oder eifersüchtig ist? Der Kurs besteht aus drei Einheiten, zwei mit Geschwisterkind (2-6 Jahre) und einer Einheit nur für die Eltern.

Empfohlen wird der Kurs ab der 27. Schwangerschaftswoche. Anmeldung und genauere Informationen über die Kursleiterin.

Der Kurs beinhaltet 3 Termine á 60 Minuten und kostet 49 €.

TagDatumKursleiterinUhrzeitKursraumHinweis
Mo14.06.2021Anna-Maria Woszczyk16 – 17 Uhr1 (EG)Geschwister-Teil 1Anmeldung
Mo21.06.2021Anna-Maria Woszczyk16 – 17 Uhr1 (EG)Geschwister-Teil 2
Di22.06.2021Anna-Maria Woszczyk11 – 12 Uhr2 (UG)Elterneinheit

Die Massage kann mit und ohne Dein Baby erfolgen. Mit deinem Baby kannst du während der Massage entspannt kuscheln oder es stillen, während ich deinen ganzen Körper mit Shiatsu- und Rebozoelementen massiere.

Ohne dein Baby erhältst du eine Rücken- und Nackenmassage mit Öl (inkl. Atemöffnerübungen). Hierbei werden die Körperstellen gelockert, die durch Still- und Tragepositionen beansprucht werden.

Termine nach Vereinbarung. Kosten: 60 min/ 70 Euro (inkl. kurzes Vorgespräch)

TagDatumKursleiterinUhrzeitKursraumHinweis
individuellAnna-Maria WoszczykAnmeldung

Wenn Babys und Kinder schlafen, stellt das häufig die einzige Zeit dar, in denen Eltern wieder Kraft für ihre Babys und Kinder und ihren Alltag tanken können. Umso problematischer wird es, wenn sich Schlafmuster etabliert haben, in denen weder Eltern noch Babys oder Kinder in der Nacht zur Ruhe kommen können.

Ich bin Sozialpädagogin und begleite Familien mit ihren Babys für einen gelingenden Familienstart oder steige in die Arbeit mit ihnen ein, wenn ihre Babys und Kleinkinder unter drei Jahren alt sind. Der Babyschlaf ist dabei immer Thema.

In persönlichen Beratungen erarbeite ich mit den Familien eine individuelle Lösung für die ganze Familie. Im Zentrum stehen die Bedürfnisse aller Familienmitglieder, die Entwicklung des Kindes und der Aufbau einer sicheren Eltern-Kind-Bindung. Denn zwischen „Schreien lassen“ und Familienbett gibt es zahlreiche andere Möglichkeiten. Wenn du den Wunsch hast, von Anfang an einen gelingenden Babyschlaf zu etablieren oder eine Veränderung der Schlafstrukturen einzuleiten, freue ich mich dich auf diesem Weg zu begleiten.

TagDatumKursleiterinUhrzeitKursraumHinweis
individuellWiebke HennigAnmeldung

Der Schlaf deines Babys beschäftigt dich wahrscheinlich schon vor der Geburt deines Kindes oder ist ein wichtiges Thema für euch als Familie. So geht es den meisten werdenden Familien. In meinem Vortrag informiere ich dich in ca. 2 h umfassend über die wichtigsten Erkenntnisse zum Babyschlaf. Du wirst erfahren, was dein Baby in der Nacht braucht und wie auch du wieder zu Schlaf kommen kannst. Bitte beachten, dass individuelle Schlafstrukturen in diesem Rahmen nicht ausreichend besprochen werden können.

Genauer Informationen über die Kursleiterin.

Kosten: 20 Euro

TagDatumKursleiterinUhrzeitKursraumHinweis
Fr14.05.21Wiebke Hennig19.30 UhronlineAnmeldung
Fr11.06.21Wiebke Hennig 19.30 UhronlineAnmeldung
Fr 16.07.21Wiebke Hennig19.30 UhronlineAnmeldung

PEKiP (Prager-Eltern-Kind-Programm) ist eine Entwicklungsbegleitung während des ersten Lebensjahres.

In den wöchentlichen Treffen werden alters- und entwicklungsorientierte Spiel- und Bewegungsanregungen angeboten. Zudem soll euch die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch gegeben und erste Kontakte der Babys untereinander ermöglicht werden. Um die natürliche Bewegung der Babys entfalten zu können, dürfen diese sich während der Stunde nackt bewegen.

Das Angebot richtet sich sowohl an Mütter, als auch an Väter.

Ein Kursblock besteht aus 10 Treffen à 90 Minuten. Die Kosten betragen pro Block 140 €. Es können max. 8 TN mit ihren Babys an dem Kurs teilnehmen. Je nach KK gibt es die Möglichkeit den Kurs über das Bonusprogramm abrechnen zu lassen.

Anmeldung und genauere Informationen über die jeweilige Kursleiterin. Das Kursangebot richtet sich nach dem Geburtsmonat des Kindes.

Wir werden ab August 2 weitere Kurse anbieten für Kinder, die im April und Mai geboren sind, 5 Plätze sind zu vergeben, eine Warteliste wird geführt. Bitte über „Anmeldung“ melden.

TagDatumKursleiterinUhrzeitKursraumHinweis
Dostartet voraussichtlich im AugustJulia Maringwaller1 (EG)April/Mai KinderAnmeldung
Dostartet voraussichtlich im AugustJulia Maringwaller1 (EG)April/Mai KinderAnmeldung

Musikgarten für Babys lädt Babys von 6 bis 18 Monaten und deren Eltern zum musikalischen Spiel ein. Gemeinsames Musizieren und Musikhören ist in dieser frühen Phase „Nahrung“ für Körper, Seele und Geist des Kindes. Außerdem festigt es auch die Bindung zu den Eltern. Außer Wiegenliedern, Kniereitern, Liedern zur Körpererfahrung und Tänzen werden die Babys und Kleinkinder auf spielerische Weise auch mit einfachen Instrumenten an die Musik herangeführt.

Musikgarten Phase 1 geht auf die zunehmende Selbstständigkeit des Kindes zwischen 18 Monaten und 3 Jahren ein. Mit Bewegungsspielen, Liedern zur Körpererfahrung und Tänzen erfahren die Kinder, wie es sich anfühlt, wenn man sich rhythmisch zur Musik bewegt oder Gefühle in Körperbewegung umsetzt. Einfache Instrumente vermitteln ein erstes Gefühl für Klang und Rhythmus. Die Kinder lernen bewusst zuzuhören, lernen ihre Stimme kennen und finden spielerisch zur Sprache.

Ein Kursblock besteht aus 8 Terminen à 30 Minuten. Die Kosten betragen pro Block 70 €

Musikgarten für Babys + 17,50 € für Liederheft/CD Musikgarten Baby 1 + Instrumentenpaket (11,50 €, falls noch nicht vorhanden)

Musikgarten Phase 1 + 21,00 € für Liederheft/CD Musikgarten „Beim Spiel“ + Instrumente (2 Glöckchen, 2 Klanghölzer, 2 Mini-Maracas, 2 Tücher, falls noch nicht vorhanden)

Anmeldung und genauere Informationen über die jeweilige Kursleiterin.

TagDatumKursleiterinUhrzeitKursraumHinweis
Moderzeit pausiertUlrike Bergmann15:45 – 16:151 (EG)Musikgarten Phase 1Anmeldung

Habt ihr Fragen oder Probleme beim Stillen? Möchtet ihr euch gerne mit anderen Müttern austauschen? Hier seid ihr richtig!

Ich möchte Müttern mit ihren Säuglingen und werdenden Müttern in gemütlicher Atmosphäre Raum und Antworten auf eure Fragen geben und euch bindungsfördernd unterstützen, denn „Stillen ist mehr als Ernährung“.

Die Stillgruppe ist kostenfrei, um eine Spende für Kaffee und Kuchen – rund 5 € – wird gebeten. Anmeldung ist keine erforderlich, kommt einfach vorbei.

Für Schwangere bietet Theresa auch einen Stillvorbereitungskurs an. Infos findet ihr dazu bei den Kursen in der Schwangerschaft oder auf Theresas Homepage.

TagDatumKursleiterinUhrzeitKursraumHinweis
Frderzeit pausiertTheresa Antabi10:30 – 12:002 (UG)Anmeldung

Ein Kindernotfall stellt Eltern oftmals vor eine besondere Herausforderung. Gerade in den ersten Sekunden nach dem Notfall ist ein richtiges Verhalten zum verhindern von weiteren Schäden entscheidend. In unserem 4-stündigen Kurs zeigen wir Ihnen wie Sie Notfälle sicher erkennen und trainieren mit Ihnen die wichtigsten Maßnahmen bei Kindernotfällen.

Der Kurs umfasst 4 Stunden am Block. Die Kosten belaufen sich auf 50 € pro Teilnehmer und 80 € für Paare (inkl. eines Notfallleitfaden und einer Notfallkarte für ihr Kind).

Anmeldung und genauere Informationen über den Kursleiter.

TagDatumKursleiterUhrzeitKursraumHinweis
Sa13.03.21Patrick Stanic & Team10:00 – 14:001 (EG)Anmeldung
Sa29.05.21Patrick Stanic & Team10:00 – 14:001(EG)Anmeldung
Sa31.07.21Patrick Stanic & Team10:00 – 14:001(EG)Anmeldung
Sa25.09.21Patrick Stanic & Team10:00 – 14:001 (EG)Anmeldung
Sa13.11.21Patrick Stanic & Team10:00 – 14:001 (EG)Anmeldung

Den Punkt „Elterngeld /Elternzeit klären“ hat wohl jeder auf seiner „Schwangerschafts-To-Do-Liste“ und den Respekt vor dem Papierberg im Wochenbett im Nacken gleich mit

.
Auf was habe ich Anspruch?

Wer kann wann/ wie lange in Elternzeit gehen?

Was rechnet sich eigentlich und welche Modelle gibt es?

Und wo beantrage ich wann was?


Einen kompakten Überblick im Dschungel der Möglichkeiten finanzieller Unterstützung rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett bietet euch Frau Waltraud Meuser (Sozialpädagogin und Schwangerschaftsberaterin des SkF Mainz e.V.) in einem etwa zweistündigen Infoabend bei Kokobelly/Im Livestream ( je nach Anzahl der Anmeldungen und aktuellem Pandemiegeschehen).


An diesem Abend erhaltet ihr Antwort auf solcherlei Fragen und habt auch die Möglichkeit in einer überschaubaren Runde spezifisch Rückfragen zu stellen.
Wenn ihr ein Häkchen an dieses „to-do“ bekommen wollt, meldet euch per Mail an info@kokobelly-mainz.de  für die kostenlose Teilnahme an.

TagDatumKursleiterinUhrzeitKursraumHinweis
Di28.09.2021Frau Meuser18 – 20 Uhr1 (EG) Anmeldung
Di16.11.2021Frau Meuser18 – 20 Uhr1 (EG)Anmeldung

Verstärkung!

Wir freuen uns, dass unsere Kollegin Clara Kullmann aus Berlin zurück ist und ab August wieder unser Team bereichert.